Offener Vater-Mutter-Kind-Treff

Der Vater-Mutter-Kind-Treff ist ein offenes Angebot für Eltern und Kinder im Alter von 1-3 Jahren,

die in Kassel leben und öffnet jeden Mittwoch von 10.00 bis 12.00 Uhr in der Wolfhager Straße 170 seine Tür.

Bei Kaffee/Tee und Saft kommen die großen und kleinen BesucherInnen schnell in Kontakt.

Den Eltern wird damit ein sozialer Bezugspunkt geboten, sie können ihre Isolation überwinden und sich mit Gleichgesinnten über den Familien- und Erziehungsalltag austauschen.

Sie bekommen Hilfe und fachliche Anleitung zur Erziehung ihrer Kinder und werden in ihrer Elternrolle aufgewertet.

Die Kinder werden sprachlich und motorisch angeregt. Sie können so oft die ersten Erfahrungen in einer Gruppe sammeln und erwerben dabei spielerisch erste soziale Kompetenzen.

Corona-Schutzmaßnahmen:

Wegen der Corona-Pandemie muss die Gruppengröße aufgrund der hygienischen Erfordernisse beschränkt werden.

Es stehen deutlich weniger Plätze zur Verfügung und wir werden nicht mehr allen Interessierten einen Platz Vater-Mutter-Kind-Treff anbieten können.

Wenn Sie mit Ihrem Kind an der Gruppe teilnehmen möchten, müssen Sie sich bis zum 05. Juni 2020 telefonisch anmelden unter 0561 / 899852 (Frau Netzband Di+Do 10.00-12.00 Uhr und Mi 15.30-17.00 Uhr

oder Herr Hirt Mo 10.00-12.00 Uhr und Do 14.00-17.00 Uhr oder eine Nachricht hinterlassen.)

Wenn ein Platz frei ist, werden Sie einer festen Gruppe zugeordnet, die sich alle 14 Tage am Mi von 10.00 - 12.00 Uhr im Gruppenraum im Familienzentrum trifft.

Der Vater-Mutter-Kind-Treff beginnt unter diesen eingeschränkten Bedingungen wieder am Mi 17. Juni 2020